Press "Enter" to skip to content

Infolog. Posts

Künstliche Intelligenz und das (Nicht-)Wissen

Anatomy-1751201_1280Die Künstliche Intelligenz oder Artificial Intelligence ist derzeit in aller Munde – kaum eine Zukunftsvision kommt noch ohne sie aus; wir sind fasziniert von der Vorstellung einer Maschine, die dem Menschen ebenbürtig, wenn nicht sogar überlegen ist. Im Zusammenhang mit Künstlicher Intelligenz werden vorrangig die neuen Einsatzmöglichkeiten in Medizin, Wirtschaft und Technik besprochen, doch auch der eigentlichen Funktionsweise der Wissensmaschinen sollte im Hinblick auf die Weiterentwicklung viel Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Leave a Comment

Die “Filter Bubble” (Eli Pariser)

Die Filter Bubble – ein Ort der begrenzten Kommunikation. Innerhalb einer Filter Bubble, alternativ wird diese auch als Echo Chamber bezeichnet, bewegt man sich in einem repetitiven virtuellen Raum, in dem die Versorgung mit Informationen und dementsprechend auch die Kommunikation stark beschränkt wird. Die Personalisierung von Suchergebnissen in einer solchen Filter Bubble sorgt dafür, dass wir Informationen nicht nur begrenzt erhalten, sondern dass sie sich ebenso abgrenzen von Informationen, die beispielsweise unser Nachbar bei exakt der gleichen Suche erhalten würde. Der Theorie nach bewegt sich also jeder von uns in seiner eigenen Informationsblase durch das Internet.

Eli Pariser, author of The Filter Bubble
Eli Pariser, author of The Filter Bubble, (c) Knight Foundation, via Wikimedia Commons.
 CC BY-SA 2.0
Leave a Comment